Spagyrik

Spagyrik

Spagyrik ist ein uraltes, ganzheitliches Naturheilverfahren. Spagyrik ist vom griechischen (spa= trennen, ageiro= zusammenführen). Die Wirkstoffe aus den Pflanzen werden zunächst getrennt, bearbeitet und dann wieder zusammengeführt. Die handverlesenen, gereinigten Heilpflanzen werden zerkleinert und durch die Zugabe von destilliertem Wasser und Hefe vergoren. Der verbleibende Pflanzenrückstand wird kalzniert. Damit ist die Trennung vollzogen. Später werden diese wieder  zusammen geführt und somit die zeitaufwendige Herstellung beendet.

 

Empfehlung einer Darmsanierung mit Spagyrik

Diese Darmsanierung wird in verschiedenen Phasen durchgeführt.

 

Zusammen gesetzt sind diese mit einer:

spagyrischen Mischung

Bittersalz

Ausleit- Abführtee

Symbio Lact

Leber& Gallentropfen

 

Geeignet im Frühling, Herbst oder nach einer Antibiotika einnahme.

 

Die Beratung und Anleitung finden Sie bei uns.